Auf dem Podium beim GCC 2016


In der ersten Saison seiner Teilnahme hat unser Nachwuchstalent Simon Geißler auf Anhieb Platz 1 im German Cycling Cup (GCC) in der AK Jugend belegt. Herausragend dabei seine Leistung am Nürburgring, wo er auf der Nordschleife über die anspruchsvolle Distanz von 150 km mit einer Zeit 5:01:23 über 45 Minuten Vorsprung auf den zweitpaltzierten RSVler hatte. Damit holte er sich den Sieg in seiner Altersklasse, wie auch bei den Rennen in Frankfurt, Leipzig und Dresden. Herzlichen Glückwunsch und weiter so. Auf ein Neues im nächsten Jahr eine Altersklasse höher bei den Junioren. Bild: Siegerehrung in Münster mit GCC-Geschäftsführer Bernd Schwarz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.